EH-Grillen <<<<>>> morgen !! <<<>> save the date!

Hallo ihr Lieben,

morgen findet das Eh Grillen statt. Hier sind noch mal ein paar kleinere Infos:

Das Eh Grillen findet an der OPFINGER HÜTTE statt und beginnt ab 18 Uhr. GRILLGUT und TELLER & BESTECK bringt jede_r selbst mit!

Für jede_n gibt es ein FREIGETRÄNK!

Jeder Mensch, der auf dem AStA-Blog angemeldet ist, bekommt ein weiteres FREIGETRÄNK.

Für mitgebrachtes Essen, das geteilt werden kann, wie z.B. Salate oder Kuchen gibt es auch FREIGETRÄNKE.

Wir freuen uns sehr auf euch!!

AK EH-Grillen

Danke! Ein Jahr neigt sich dem Ende zu…

Liebe Studis,

ein weiteres Jahr neigt sich dem Ende zu. Hier also der vorerst letzte Blogeintrag im Jahre 2016. Wir verabschieden euch also in eine wohlverdiente und erholsame Zeit.

Wir wollen uns außerdem bei euch bedanken, für eine wundervolle Weihnachtsfeier. Ganz herzlich wollen wir vor allem dem AK refugees welcome danken, der den Abend mit tollen Bastel- und Schminkaktionen, sowie den tollen Einladungen, bereichert hat. Ein großes Dankeschön geht auch an den AK Chor, der uns mit seinen weihnachtlichen Tönen den Abend versüßen konnte. Weiterhin wollen wir uns auch bei dem Hausmeister und der Hochschule bedanken, ohne die die Feier nicht hätte stattfinden können. Vielen Dank euch allen für euer Engagement, eure Herzlichkeit und für euer zahlreiches Erscheinen. Wir finden, wir hatten einen tollen Abend sowie ein tolles Wintersemester. Wir freuen uns schon wieder auf nächstes Jahr.

Auch im neuen Jahr erwarten euch wieder tolle Aktionen, Feste und viele Möglichkeiten euch zu engagieren.

Wir möchten hier die Chance nutzen, euch nochmal an die kommende Vollversammlung am 11.01.2017 zu erinnern, so wie an die Möglichkeit als AStA-Vertretung zu kandidieren. Hierzu füllt ihr einfach den Steckbrief aus und schickt ihn an asta@eh-freiburg.de

Über Kritik, Wünsche und Anregungen freuen wir uns natürlich auch immer sehr!

Zum Abschluss noch eine Auswahl an Bildern für all die, die an der Weihnachtsfeier nicht teilnehmen konnten.

Liebste Grüße und einen guten Rutsch, wünschen euch eure AStA-Vertretenden!

dscf2526 dscf2529 dscf2532 dscf2535 dscf2541
dscf2566dscf2577dscf2571

Ho, ho, ho – es weihnachtet sehr!

Hallo ihr Lieben,

wir möchten euch alle sehr herzlich zur kommenden Weihnachtsfeier in der neuen Mensa einladen. Diese wird am 15.12.2017 zwischen 18.00-20.00 Uhr stattfinden.

Für Glühwein und weihnachtliche Knabbereien ist gesorgt, ihr könnt aber gerne auch noch was mitbringen. Gut wäre vielleicht auch, wenn ihr euch eure eigene Tasse mitbringen könntet. Es herrscht momentan leider ein kleiner Tassenmangel.

Wir freuen uns schon sehr auf Programm, gemütliche Musik, kickern, neue Begegnungen und tolle Gespräche.

Liebste Grüße,

eure AStA-Vertretenden

Nikolaus steht vor der Tür!

Hallo ihr Liebsten,

Es ist schon so wie Rolf Zuckowski es sang:

Kinder, stellt die Stiefel raus,
morgen kommt der Nikolaus.
Doch am schönsten, das siehst du bald ein,
ist es, selbst einmal Nikolaus zu sein…

Das haben wir uns dieses Jahr mal wieder zum Motto gemacht und möchten euch daher alle motivieren morgen bis um spätestens 10 Uhr eure Stiefel (also jeweils einen) vor die Seminarräume (oder Hörsaal, etc…) zu stellen.

Lasst euch überraschen 🙂

Liebste Grüße,

eure Vertretenden

Semesterprogramm des Regenbogenreferates

Liebe Menschen,

hiermit stellen wir euch das Semesterprogramm für das Wintersemester 2016/2017 vor, für das wir sowohl die legendäre Partyreihe „PinkParty“, als auch viele weitere queer-feministische Veranstaltungen organisiert haben.

Wie gewohnt finden unsere Sitzungen immer Montags um 20 Uhr c.t. im AStA (Belfortstraße 24, 79098 Freiburg), im konf 1 (Ergeschoss) statt. Dieser Raum ist über einen Umweg barrie-refrei zu erreichen und verfügt über einen all-gender-bathroom, der auch für rollstuhlfahrende Menschen nutzbar ist.

Zu unseren Veranstaltungen und Sitzungen sind grundsätzlich Menschen aller sexuellen Ori-entierungen und Geschlechter willkommen – egal ob Studierende der Universität oder nicht.

12.11.2016 – 22 Uhr – Pink Party – MensaBar Rempartstr.

14.11.2016 – 16 Uhr – Eröffnungsveranstaltung der Aktionstage gegen Sexismus, Homo- und Trans*feindlichkeit – Rektorat (Fahnenbergplatz) – Raum 05002 (5. OG) Wir laden zur Eröffnungsveranstaltung der Aktionstage gegen Sexismus, Homo- und Trans*feindlichkeit ein! Es wird neben Grußworten und Schnittchen einen Key Note Vortrag zu dem Thema queere Frauen in den Medien von Beatrice Frasl geben.

21.11.2016 – 18 Uhr c.t. – Vortrag: No gender – no problems? – KG 3, HS 3118 Aus der Praxis: Geschlechtssensibles Aufwachsen Einem Kind die Wahl des Geschlechts offen zu lassen versucht LottaPeng im Alltag mit #kleinpeng. Wie es funktioniert einem Kind möglichst viel Raum und Möglichkeit zu bieten, das eigene Geschlecht zu erkunden wird mit vielen Beispielen erzählt. Es geht um Pronomen, KlamottenFragen, schöne und unschöne Begebenheiten aus dem Alltag. Dazu kommen noch Ideen und Lösungsvorschläge wie Institutionen und Menschen in ihnen sein sollten, damit sich in ihnen befindliche Menschen ausleben können.

23.11.2016 – 18 Uhr c.t. – Vortrag:Queering Genitals – KG1, HS 1221 Genital… was ist das eigentlich, wie entsteht sowas und warum nehmen viele Leute die Din-ger so wichtig und behaupten, dass sie, einer Glaskugel gleich, daran Geschlecht ablesen könnten? Die Bedeutung intime Anatomie scheint häufig als das Selbstverständlichste wahr-genommen zu werden und selbst dort, wo Geschlechterrollen kritisiert werden, kommt es häu-fig dazu intime Anatomie zu mystifizieren. Zusätzlich ist dieser Genital-Hokus-Pokus ja auch noch scheinbar fundiert durch Biologie, Medizin und Psychoanalyse. Oder? Entgegen diesen Scheinwahrheiten und Selbstverständlichkeiten steht queeres Körperwissen. Von neuen Kör-perkonzepten zu alternativen Masturbationstechniken über körperliche Modifikationen. Mit Queering, Reclaiming und Entwicklung eigener neuer Körpertechniken wird intime Anatomie dekonstruiert, veruneindeutigt und bietet neue Möglichkeit Körper, Identität und Lust lebbar zu machen.

25.11.2016 – 17 Uhr c.t. – Erzählcafé A_sexualität, KG 1 – HS 1228 Wir haben a_sexuelle Aktivist*innen eingeladen um mit ihnen über verschiedene Aspekte des a_sexuell Seins zu sprechen.

19.12.2016 – 20 Uhr – Wieso liegt hier eigentlich Tannenreisig?-Feier – AStA, konf 1 Unter diesem steht unsere diesjährige Nicht-Weihnachtsfeier, zu der alle eingeladen sind und sich auf Sekt freuen können.

12.01.2017 – 19 Uhr c.t. – Vortrag: Poly 101 – KG 2, HS 2004

Ein kleiner (ca 2stündiger) Vortrag über das, was Polyamorie (meiner Meinung nach) alles nicht ist (zB Polygamie, Fremdgehen, Offene Beziehung, Beziehungsanarchie uvm), eine Er-klärung einiger Varianten von Polyamorie (Polyfidelity, hierarchische Polyamorie, Pokemon-Polyamorie, das Stöckchen uvm) und eine Übersicht darüber wie es (soweit ich es in den letz-ten ca 20 Jahren getestet habe) nicht funktioniert (zB Einhornjagd, Frankenpoly, Nullsummen-spiel, kontrollbasiert uvm) und die beliebtesten Fallen in die man dabei tappen kann – natür-lich auch mit Thesen dazu was es denn nun ist und wie es möglicherweise geht, und was man sonst noch so tun und bedenken kann. Mein Schwerpunkt liegt dabei auf “offener, egalitärer Polyamorie”. Warum das so heißt und was genau es bedeutet, warum es mir wie ein ver-gleichsweise gutes Konzept erscheint und was es sonst noch so gibt am Polyhorizont, das erfahrt Ihr vor Ort!

04.02.2017 – 13-18 Uhr – Workshop: Consent und (Party)Flirt – AStA, konf 1 “Darf ich dir ein kompliment zu deinem tanzstil machen?” – workshop zum austausch über angenehmes flirten

04.02.2017 – 22 Uhr – Pink Party – MensaBar Rempartstr.

 

http://www.stura.uni-freiburg.de/gremien/referate/regenbogen

www.fb.me/schwulesbireferatunifreiburg

https://twitter.com/Regenbogen_Ref

Bis auf die Pink-Partys (Eintritt 4€) sind alle unsere Veranstaltungen kostenlos.

Liebe Grüße

Vero und Martin

Für das Regenbogen-Referat

EH Grillen am 23.Juni ab 17:00 Uhr, Opfinger Hütte

Hallo liebe Menschen der EH!

Dies soll eure Einladung zum diesjährigen EH-Grillen sein und euch über das Wichtigste informieren.

Am 23. Juni treffen wir uns an der Opfinger Hütte am Opfinger See. Beginn der Veranstaltung ist um 17:00 Uhr und enden wird das Ganze gegen 01:00 Uhr.

Bitte bringt euer eigenes Besteck, Geschirr und Grillgut mit!

Einen Grundstock an Getränken wird es geben, von diesem könnt ihr euch auf Spendenbasis bedienen.
Jeder Studierende bekommt EIN FREIGETRÄNK!

Wenn ihr Instrumente, Outdoorspiele oder sonstige tolle Spielsachen habt, bringt sie ruhig mit!

Zurzeit hängen Helferlisten und Mitbringlisten in der EH aus. Bitte tragt euch zahlreich ein, allein ist es uns leider nicht möglich die ganze Veranstaltung zu stemmen.

Zur Belohnung lacht jeweils noch ein weiteres Freigetränk!!

 

Wir freuen uns auf euch,

Euer AK EH-Grillen

Montag Kinder wird’s was geben….

Liebe Kinder der EH,

montag erwarten wir in unserem Haus einen besonderen Gast.

Er hat den komischen Wunsch, dass alle Menschen die Schuhe vor ihre Seminar- und Vorlesungstüren stellen, damit er sie befüllen kann!!

Bis 12:15 Uhr solltet ihr die Schuhe rausgestellt haben und bis spätestens 13 Uhr erwartet euch eine süße Überraschung 🙂
Er wird durch die Gänge wandeln und euch einen kleinen Vorgeschmack auf die weihnachtliche Bescherung geben.

Also: Montag bis spätestens 12.15 Uhr die Schuhe rausstellen !!!

Ganz liebe Grüße von euren AStA – Engeln 🙂